Achtsames Yoga Produktüberblick

Achtsames Yoga – günstig, im Preisvergleich und einfach online bestellbar! Yogamitlucie.de hat das beste Yoga-Zubehör und die besten Yoga-Hilfsmittel am Start. Egal ob Yoga-Matten, Yoga Sportkleidung oder Yoga Handtücher oder eben Achtsames Yoga. Mit Achtsames Yoga kann man besser Yoga machen und den maximalen Nutzen des Sports herausholen.

Yoga mit Lucie ist eine Produkt-Seite, die euch ein gigantisches Angebot an Produkten und Hilfsmitteln rund um das Thema Yoga beschert. In diesem Beitrag widmen wir uns nun aber ausschließlich den Achtsames Yoga. Hier erfahrt Ihr genau, wo es diese online günstig zu kaufen gibt. Nehmt euch beim Stöbern auf Yogamitlucie und den von uns vorgestellten Produkten stets die Zeit, euch die Bewertungen des Shops anzusehen, Preise zu vergleichen und die Lieferbedingungen und Zahlmethoden des Sportshops zu prüfen, damit Ihr eure Achtsames Yoga so schnell, bequem und günstig wie möglich in den Händen haltet.

Achtsames Yoga – der Produktüberblick

Angebot
Achtsames Schreiben
Dieser Ratgeber gibt zum ersten Mal eine Einführung in die Praxis und die Kunst des Achtsamen Schreibens und macht deutlich, wie literarisch qualitätsfördernd und wie erfüllend eine achtsame Haltung für das eigene Schreiben sein kann. Die Autorin ist als Schreibcoach und als Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben an verschiedenen Universitäten und Bildungsinstitutionen tätig.
Angebot
Achtsames Gewahrsein
Ein praktischer Reiseführer in die Welt unseres Geistes: Die Meditationspraxis »Das Bewusstseinsrad« hat sich vielfach bewährt, um das innere Gleichgewicht wiederzuerlangen und in das Sein einzutauchen. Mithilfe dieses Buchs können Sie sich eigenständig mit dieser Übung vertraut machen. Sie lernen, Ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren, das Gewahrsein zu öffnen sowie Freundlichkeit und Wohlwollen zu kultivieren. Diese drei Säulen der Achtsamkeitspraxis führen, wie die Forschung bewiesen hat, zu größerem körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Entwickeln Sie in 21 Tagen innere Ressourcen, die Ihnen helfen, Ruhe, Klarheit, Wohlbefinden und Gelassenheit zu finden und auf Dauer in Ihrem Leben zu verankern.
Angebot
Achtsames Arbeiten
Sei es das Stimmungsbarometer, die Bergmeditation oder die Übung »Kirschen pflücken« - die 60 Impulskarten fördern Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Stressbewältigung im Arbeitsalltag.In herausfordernden Arbeitsmomenten helfen die Karten die Situation zu unterbrechen, eigene Stressmuster zu verändern und so Resilienz zu stärken. Die Impulse und Übungen stammen aus den Bereichen (1) achtsame Atemübungen zum Innehalten, (2) achtsame Bewegung, (3) achtsame Kommunikation, (4) Selbstfürsorge und Mitgefühl sowie (5) achtsamer Umgang mit schwierigen Emotionen.Als ein schnell einsetzbares, einfaches und effektives Mittel zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz können die Karten einzeln, zu zweit oder im Team, in Unternehmen sowie in Coaching und Beratung eingesetzt werden.
Angebot
Achtsames Leben in der Stadt
Lucy Anna Scott erkundet den Reichtum des Wohlbefindens, den uns das Leben in der Stadt bietet – von der Gemeinschaft mit anderen bis zur Wildnis in der Stadt. Städte sind bereichernde und erfindungsreiche Orte, die gut für unsere spirituelle Gesundheit sind. Sie nähren unsere Seele, wenn wir uns den endlosen Möglichkeiten, die Städte bieten, öffnen. Achtsames Leben in der Stadt ist eine Reise durch eine der größten Erfindungen der Menschheit und zeigt, wie man ein achtsames Bewusstsein in der Stadt entwickelt. Lucy Anna Scott begründete das Magazin Lost in London mit, das die Schönheit der Stadt feiert. Seit mehr als 20 Jahren praktiziert sie Meditation und Yoga.
Angebot
Achtsames Arbeiten
Achtsames Arbeiten - 60 Impulse für mehr Achtsamkeit Selbstfürsorge und Stressbewältigung im Arbeitsalltag. Kartenset mit 60 Karten und 20-seitigem Booklet in stabilem Stülpkarton Kartenformat 9 8 x 14 3 cm: ab 29.99 €
Angebot
Achtsames Mitgefühl
Neueste Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Mitgefühl für sich selbst und andere äußerst positive Auswirkungen auf unseren Geist und Gesundheitszustand, unser Glücksempfinden sowie auf die Menschen in unserer Umgebung hat, während Achtsamkeit uns befähigt, innerlich "einen Schritt zurückzutreten" und die Dinge objektiver zu sehen.Achtsamkeit kann zu innerer Stabilität und Klarheit beitragen. Selbstakzeptanz hilft, mit unseren unterschiedlichen Persönlichkeitsanteilen und Wesensmerkmalen zurechtzukommen und uns konstruktiv mit selbstkritischen Tendenzen auseinanderzusetzen. Mitgefühlsübungen helfen, unsere inneren Ressourcen der Güte, Kraft und Weisheit zu stärken und besser mit stressigen Situationen und Herausforderungen in unserem Leben umzugehen.Achtsames Mitgefühl bietet praxisbezogene Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen wir lernen können, intelligenter und liebevoller auf inneren, emotionalen Stress sowie widersprüchliche Anforderungen und den Druck unseres Alltagslebens zu reagieren. Stimmen zum Buch:"Dieses Buch ist eine geniale Synthese aus zwei großen psychologischen Traditionen: Achtsamkeit und Mitgefühl. In klarer, überzeugender Sprache legen Gilbert und Choden dar, wie uns die Beschaffenheit des menschlichen Gehirns immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Dann erläutern sie, warum sowohl Mitgefühl als auch Achtsamkeit notwendig sind, um uns aus unnötigem Leiden zu befreien, und bieten wirkungsvolle Übungen an, mit denen wir den Geist in diesen lebenswichtigen menschlichen Fähigkeiten trainieren können."Christopher Germer
Angebot
Achtsames Schreiben
Dieser Ratgeber gibt zum ersten Mal eine Einführung in die Praxis und die Kunst des Achtsamen Schreibens und macht deutlich, wie literarisch qualitätsfördernd und wie erfüllend eine achtsame Haltung für das eigene Schreiben sein kann. Die Autorin ist als Schreibcoach und als Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben an verschiedenen Universitäten und Bildungsinstitutionen tätig.
Angebot
Achtsame Lehrer - achtsame Schule
Fühlen Sie sich am Ende vieler Arbeitstage ausgebrannt? Sind Sie eine angehende Lehrkraft, die Mühe hat, sich ihre Kräfte einzuteilen und mit dieser anspruchsvollen Rolle fertigzuwerden? In Achtsame Lehrer – achtsame Schule erklärt Kevin Hawkins: was Achtsamkeit ist und wie sie Ihnen helfen kann wie ihre Verwendung durch wissenschaftliche Erkenntnisse unterstützt wird wie Sie Stress bewältigen und gut für sich selbst sorgen wie achtsames Unterrichten Ihren Schülerinnen und Schülern helfen kann wie das Unterrichten von Achtsamkeit mit sozial-emotionalem Lernen und Wohlbefinden in Verbindung steht Achtsamkeit in Schulen hat das Potenzial, uns zu einem wahrhaft an der menschlichen Entwicklung orientierten Bildungssystem zu führen. Dieses Buch ist gefüllt mit Übungen für Sie zum Ausprobieren, mit Aktivitäten für den Unterricht und mit Hinweisen auf Quellen und weiterführende Literatur. Es wird Ihr Herz ansprechen und Ihre Leidenschaft für das Unterrichten neu entfachen.
Angebot
Achtsames Führen in der Pflege
Die Entwicklung der Führung in Gesundheitsorganisationen ist von vitalem Interesse für alle Beteiligten. Noch nie war es so wichtig angehende Leitungspersonen im Gesundheitswesen mit dem notwendigen theoretischen und praktischen Rüstzeug auszustatten, um im sich stets wandelnden Umfeld des Gesundheitswesens bestehen zu können. Diese Publikation kommt zum richtigen Zeitpunkt und bietet einen anregende Überblick und Einblick in die Aufgaben, Spannungsfelder und Herausforderungen, die sich Führungskräften im heutigen Gesundheitswesen stellen. Gleichzeitig bietet sie Hintergründe und Werkzeuge, um mit diesen widerstrebenden Anforderungen zurechtzukommen. Das Buch basiert empirisch auf Interviews mit über 80 Führungskräften im Gesundheitswesen und reflektiert deren Erfahrungen und spiegelt diese mit Beispielen aus der Managementpraxis wider. Der Autor befürwortet einen achtsamen und reflektierten Führungsstil und baut dabei auf seine umfangreichen Arbeiten aus dem Bereich der „Reflektierten Pflegepraxis“ auf. Das Führungsverständnis dieses Buches ist nicht nur auf die höheren Kader in Pflegedirektion und -leitung beschränkt, sondern spricht auch Pflegende der mittleren Führungsebene bis hin zur Stations- und Teamleitung an. Johns legt somit das erstes Fachbuch zum Thema achtsame Führung für Pflegende vor, das „Leadership“ als Kompetenz für alle leitendende Pflegekräfte fordert und fördert.
Angebot
Mein Journal für ein achtsames Leben
Achtsamkeitsübungen für den Alltag Nehmen Sie Ihr Leben achtsam in die Hand! Dieses stimmungsvolle Achtsamkeitsbuch führt Sie mit sanftem Achtsamkeitstraining ins Hier und Jetzt zurück. Kreative Schreib- und Zeichenübungen sowie Achtsamkeitsmeditationen unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu einer bewussteren Wahrnehmung Ihres Körpers, Ihrer Bedürfnisse und Ihrer Umwelt. Durch regelmäßiges Journaling integrieren Sie Achtsamkeit in Ihren Alltag und finden zu innerer Ruhe, Zufriedenheit und Erfüllung. Fokussiert zu mehr Gelassenheit in Ihrem Alltag: • Journaling: Stimmungsvoll gestaltete Seiten animieren Sie dazu, regelmäßig über Ihre Erfahrungen nachzudenken und sie zu reflektieren. So fördern Sie aktiv Ihre Neugier, manifestieren Ihre individuelle Achtsamkeitspraxis und schaffen bleibende Erinnerungen. • Grundlagen der Achtsamkeit: Was ist Achtsamkeit? Wie hilft mir Achtsamkeit und wie praktiziert man sie im Alltag? Was genau bedeutet Reflexion? Dieses Buch führt Sie in das Themenfeld der Achtsamkeit ein und zeigt Ihnen, wie Achtsamkeit Sie bei der Stressbewältigung und Steigerung Ihrer Zufriedenheit unterstützen kann. • Achtsamkeitsübungen: Machen Sie sich Ihren Atem bewusst! Was fühlen Sie gerade und was ist Ihnen wichtig? Geführte Achtsamkeitsmeditationen sowie abwechslungsreiche Schreib- und Zeichenübungen helfen Ihnen, Ihre eigenen Gedanken und Beobachtungen ohne Beurteilung wahrzunehmen. • Challenges zur dauerhaften Festigung: Durch einfache Challenges trainieren Sie Ihren Fokus und integrieren Achtsamkeit langfristig in Ihr eigenes Leben. Erleben Sie bewusst Ihre individuelle Entwicklung und verwandeln Sie das bewusste Leben für sich in einen natürlichen Zustand. Atmen Sie tief ein und schalten Sie einen Gang zurück! Dieses praxisbezogene Achtsamkeits-Journal ist der perfekte Begleiter für mehr innere Ruhe, Zufriedenheit und Erfüllung in Ihrem Alltag.
Angebot
Achtsames Gewahrsein
Ein praktischer Reiseführer in die Welt unseres Geistes: Die Meditationspraxis »Das Bewusstseinsrad« hat sich vielfach bewährt, um das innere Gleichgewicht wiederzuerlangen und in das Sein einzutauchen. Mithilfe dieses Buchs können Sie sich eigenständig mit dieser Übung vertraut machen. Sie lernen, Ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren, das Gewahrsein zu öffnen sowie Freundlichkeit und Wohlwollen zu kultivieren. Diese drei Säulen der Achtsamkeitspraxis führen, wie die Forschung bewiesen hat, zu größerem ­körperlichen und geistigen Wohlbefinden. Entwickeln Sie in 21 Tagen innere Ressourcen, die Ihnen ­helfen, Ruhe, Klarheit, Wohlbefinden und Gelassenheit zu finden und auf Dauer in Ihrem Leben zu verankern.
Angebot
Achtsames Mitgefühl
Neueste Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Mitgefühl für sich selbst und andere äußerst positive Auswirkungen auf unseren Geist und Gesundheitszustand, unser Glücksempfinden sowie auf die Menschen in unserer Umgebung hat, während Achtsamkeit uns befähigt, innerlich „einen Schritt zurückzutreten“ und die Dinge objektiver zu sehen. Achtsamkeit kann zu innerer Stabilität und Klarheit beitragen. Selbstakzeptanz hilft, mit unseren unterschiedlichen Persönlichkeitsanteilen und Wesensmerkmalen zurechtzukommen und uns konstruktiv mit selbstkritischen Tendenzen auseinanderzusetzen. Mitgefühlsübungen helfen, unsere inneren Ressourcen der Güte, Kraft und Weisheit zu stärken und besser mit stressigen Situationen und Herausforderungen in unserem Leben umzugehen. Achtsames Mitgefühl bietet praxisbezogene Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen wir lernen können, intelligenter und liebevoller auf inneren, emotionalen Stress sowie widersprüchliche Anforderungen und den Druck unseres Alltagslebens zu reagieren. Stimmen zum Buch: „Dieses Buch ist eine geniale Synthese aus zwei großen psychologischen Traditionen: Achtsamkeit und Mitgefühl. In klarer, überzeugender Sprache legen Gilbert und Choden dar, wie uns die Beschaffenheit des menschlichen Gehirns immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Dann erläutern sie, warum sowohl Mitgefühl als auch Achtsamkeit notwendig sind, um uns aus unnötigem Leiden zu befreien, und bieten wirkungsvolle Übungen an, mit denen wir den Geist in diesen lebenswichtigen menschlichen Fähigkeiten trainieren können.“ Christopher Germer
Angebot
Achtsames Schreiben
Dieser Ratgeber gibt zum ersten Mal eine Einführung in die Praxis und die Kunst des Achtsamen Schreibens und macht deutlich, wie literarisch qualitätsfördernd und wie erfüllend eine achtsame Haltung für das eigene Schreiben sein kann. Die Autorin ist als Schreibcoach und als Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben an verschiedenen Universitäten und Bildungsinstitutionen tätig.
Angebot
Achtsames Führen in der Pflege
Die Entwicklung der Führung in Gesundheitsorganisationen ist von vitalem Interesse für alle Beteiligten. Noch nie war es so wichtig angehende Leitungspersonen im Gesundheitswesen mit dem notwendigen theoretischen und praktischen Rüstzeug auszustatten, um im sich stets wandelnden Umfeld des Gesundheitswesens bestehen zu können. Diese Publikation kommt zum richtigen Zeitpunkt und bietet einen anregende Überblick und Einblick in die Aufgaben, Spannungsfelder und Herausforderungen, die sich Führungskräften im heutigen Gesundheitswesen stellen. Gleichzeitig bietet sie Hintergründe und Werkzeuge, um mit diesen widerstrebenden Anforderungen zurechtzukommen. Das Buch basiert empirisch auf Interviews mit über 80 Führungskräften im Gesundheitswesen und reflektiert deren Erfahrungen und spiegelt diese mit Beispielen aus der Managementpraxis wider. Der Autor befürwortet einen achtsamen und reflektierten Führungsstil und baut dabei auf seine umfangreichen Arbeiten aus dem Bereich der „Reflektierten Pflegepraxis“ auf. Das Führungsverständnis dieses Buches ist nicht nur auf die höheren Kader in Pflegedirektion und -leitung beschränkt, sondern spricht auch Pflegende der mittleren Führungsebene bis hin zur Stations- und Teamleitung an. Johns legt somit das erstes Fachbuch zum Thema achtsame Führung für Pflegende vor, das „Leadership“ als Kompetenz für alle leitendende Pflegekräfte fordert und fördert.
Angebot
Achtsames Mitgefühl
Neueste Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Mitgefühl für sich selbst und andere äußerst positive Auswirkungen auf unseren Geist und Gesundheitszustand, unser Glücksempfinden sowie auf die Menschen in unserer Umgebung hat, während Achtsamkeit uns befähigt, innerlich „einen Schritt zurückzutreten“ und die Dinge objektiver zu sehen. Achtsamkeit kann zu innerer Stabilität und Klarheit beitragen. Selbstakzeptanz hilft, mit unseren unterschiedlichen Persönlichkeitsanteilen und Wesensmerkmalen zurechtzukommen und uns konstruktiv mit selbstkritischen Tendenzen auseinanderzusetzen. Mitgefühlsübungen helfen, unsere inneren Ressourcen der Güte, Kraft und Weisheit zu stärken und besser mit stressigen Situationen und Herausforderungen in unserem Leben umzugehen. Achtsames Mitgefühl bietet praxisbezogene Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit denen wir lernen können, intelligenter und liebevoller auf inneren, emotionalen Stress sowie widersprüchliche Anforderungen und den Druck unseres Alltagslebens zu reagieren. Stimmen zum Buch: „Dieses Buch ist eine geniale Synthese aus zwei großen psychologischen Traditionen: Achtsamkeit und Mitgefühl. In klarer, überzeugender Sprache legen Gilbert und Choden dar, wie uns die Beschaffenheit des menschlichen Gehirns immer wieder in Schwierigkeiten bringt. Dann erläutern sie, warum sowohl Mitgefühl als auch Achtsamkeit notwendig sind, um uns aus unnötigem Leiden zu befreien, und bieten wirkungsvolle Übungen an, mit denen wir den Geist in diesen lebenswichtigen menschlichen Fähigkeiten trainieren können.“ Christopher Germer
Angebot
Achtsames Schreiben
Dieser Ratgeber gibt zum ersten Mal eine Einführung in die Praxis und die Kunst des Achtsamen Schreibens und macht deutlich, wie literarisch qualitätsfördernd und wie erfüllend eine achtsame Haltung für das eigene Schreiben sein kann. Die Autorin ist als Schreibcoach und als Dozentin für kreatives und literarisches Schreiben an verschiedenen Universitäten und Bildungsinstitutionen tätig.
Angebot
Achtsames Management
»Führen mit Mediationskompetenz« und »Integration der Mediation« in den Kernbereichen der Personalführung tragen zur Entwicklung einer achtsamen Führungs- und nachhaltigen Fehlerkultur bei. Anleitung zur Stärkung eines werteorientierten Führungs- und Personalmanagements Ressourcenorientierter Umgang mit Konflikten, Stress und Veränderungen Anhand von erfolgreichen Praxisbeispielen wird die Umsetzung mediativer Techniken in den Kernbereichen der Personalführung dargestellt
Angebot
Fernweh Achtsames Reisen
50 Ideen inspirieren zu mehr Achtsamkeit und Entschleunigung auf der Reise. Ganz im Hier und Jetzt sein, die Umgebung bewusst wahrnehmen und sie mit allen Sinnen genießen.
Angebot
Achtsames Management
In diesem Werk versuche ich, ein umfangreiches, auf Achtsamkeit basierendes Trainings- und Handlungsprogramm darzustellen, welches Ihnen helfen wird, die mit den Begriffen Management und Leadership verbunden Aufgaben besser zu meistern. Diese Publikation, welche Sie gerade in Händen halten, haben Sie vermutlich im Regal für Management-Literatur Ihres Buchladens oder in einer ähnlichen Kategorie im Onlinebuchhandel vorgefunden. Der Titel und diese Kategorisierung legen die Annahme nahe, die Zielgruppe dieses Werkes wären lediglich gestresste Manager oder Führungskräfte. Auf den ersten Blick werden Sie das Thema vermutlich nicht mit Arbeitern, Angestellten, Hausfrauen oder SchülerInnen assoziieren. Bei einer intensiveren Auseinandersetzung werden Sie zu dem Schluss kommen, dass diese Sichtweise zu einengend ist. Sie werden feststellen, dass die beschriebenen Herausforderungen, deren Ursachen und die damit verbundenen Aufgaben, Wünsche und Ziele auf alle Menschen in einem sozialen Netz in ähnlicher Weise zutreffen.
Angebot
Achtsames Management
»Führen mit Mediationskompetenz« und »Integration der Mediation« in den Kernbereichen der Personalführung tragen zur Entwicklung einer achtsamen Führungs- und nachhaltigen Fehlerkultur bei. Anleitung zur Stärkung eines werteorientierten Führungs- und Personalmanagements Ressourcenorientierter Umgang mit Konflikten, Stress und Veränderungen Anhand von erfolgreichen Praxisbeispielen wird die Umsetzung mediativer Techniken in den Kernbereichen der Personalführung dargestellt
Angebot
Omm for you Journal. Ideen für ein achtsames Leben
GANZ IM HIER UND JETZT Die Ideen und kreativen Anregungen in diesem Journal inspirieren zu Momenten voller Achtsamkeit, innerer Ruhe und Balance. Und sie zeigen, wie leicht es ist, sich selbst etwas Gutes zu tun. Ganz egal, ob man Lust auf Bewegung und Yoga hat oder einem der Sinn nach Meditation oder Journaling steht... So können eigene Wohlfühlrituale entwickelt werden und man kommt ganz nebenbei in seinen persönlichen Flow.
Angebot
Achtsames Führen in der Pflege (eBook, PDF)
Die Entwicklung der Führung in Gesundheitsorganisationen ist von vitalem Interesse für alle Beteiligten. Noch nie war es so wichtig angehende Leitungspersonen im Gesundheitswesen mit dem notwendigen theoretischen und praktischen Rüstzeug auszustatten, um im sich stets wandelnden Umfeld des Gesundheitswesens bestehen zu können. Diese Publikation kommt zum richtigen Zeitpunkt und bietet einen anregende Überblick und Einblick in die Aufgaben, Spannungsfelder und Herausforderungen, die sich Führungskräften im heutigen Gesundheitswesen stellen. Gleichzeitig bietet sie Hintergründe und Werkzeuge, um mit diesen widerstrebenden Anforderungen zurechtzukommen. Das Buch basiert empirisch auf Interviews mit über 80 Führungskräften im Gesundheitswesen und reflektiert deren Erfahrungen und spiegelt diese mit Beispielen aus der Managementpraxis wider. Der Autor befürwortet einen achtsamen und reflektierten Führungsstil und baut dabei auf seine umfangreichen Arbeiten aus dem Bereich der „Reflektierten Pflegepraxis“ auf. Das Führungsverständnis dieses Buches ist nicht nur auf die höheren Kader in Pflegedirektion und -leitung beschränkt, sondern spricht auch Pflegende der mittleren Führungsebene bis hin zur Stations- und Teamleitung an. Johns legt somit das erstes Fachbuch zum Thema achtsame Führung für Pflegende vor, das „Leadership“ als Kompetenz für alle leitendende Pflegekräfte fordert und fördert.
Angebot
Achtsames Gärtnern für Ruhe und Kraft
Der Garten ist für viele ein kleines Paradies und eine Ruheoase im turbulenten Alltag - doch er bringt auch eine ganze Menge Arbeit mit sich. Diese können wir gestresst verrichten oder aber achtsam, Schritt für Schritt, Handgriff für Handgriff. Wie das geht, zeigt uns Reto Locher mit kurzen meditativen Texten, die auf eine inspirierende Reise durch den Garten und zu uns selbst einladen und unsere Perspektive neu ausrichten. Wir erhalten zahlreiche Ideen, wie wir in jeder Jahreszeit Ruhe und Kraft bei unseren Pflanzen finden können. Und dabei ist es nicht wesentlich, ob Topf- oder Gartenpflanze: Achtsames Gärtnern geht mit jedem Grün!
Angebot
Achtsames Gärtnern für Ruhe und Kraft
Der Garten ist für viele ein kleines Paradies und eine Ruheoase im turbulenten Alltag – doch er bringt auch eine ganze Menge Arbeit mit sich. Diese können wir gestresst verrichten oder aber achtsam, Schritt für Schritt, Handgriff für Handgriff. Wie das geht, zeigt uns Reto Locher mit kurzen meditativen Texten, die auf eine inspirierende Reise durch den Garten und zu uns selbst einladen und unsere Perspektive neu ausrichten. Wir erhalten zahlreiche Ideen, wie wir in jeder Jahreszeit Ruhe und Kraft bei unseren Pflanzen finden können. Und dabei ist es nicht wesentlich, ob Topf- oder Gartenpflanze: Achtsames Gärtnern geht mit jedem Grün!
Angebot
Achtsame Lehrer - achtsame Schule
Fühlen Sie sich am Ende vieler Arbeitstage ausgebrannt? Sind Sie eine angehende Lehrkraft, die Mühe hat, sich ihre Kräfte einzuteilen und mit dieser anspruchsvollen Rolle fertigzuwerden? In Achtsame Lehrer – achtsame Schule erklärt Kevin Hawkins: was Achtsamkeit ist und wie sie Ihnen helfen kann wie ihre Verwendung durch wissenschaftliche Erkenntnisse unterstützt wird wie Sie Stress bewältigen und gut für sich selbst sorgen wie achtsames Unterrichten Ihren Schülerinnen und Schülern helfen kann wie das Unterrichten von Achtsamkeit mit sozial-emotionalem Lernen und Wohlbefinden in Verbindung steht Achtsamkeit in Schulen hat das Potenzial, uns zu einem wahrhaft an der menschlichen Entwicklung orientierten Bildungssystem zu führen. Dieses Buch ist gefüllt mit Übungen für Sie zum Ausprobieren, mit Aktivitäten für den Unterricht und mit Hinweisen auf Quellen und weiterführende Literatur. Es wird Ihr Herz ansprechen und Ihre Leidenschaft für das Unterrichten neu entfachen.
Angebot
Yoga der Achtsamkeit
Obwohl Yoga boomt, ist es für viele Interessierte nicht einfach, den passenden Einstieg zu finden. Auf der einen Seite werden mit Yoga Glaubenssätze verbunden, die für den Einzelnen nicht unbedingt passend und hilfreich sind. Auf der anderen Seite verbirgt sich hinter dem klingenden Label vielerorts nichts als eine weitere Gymnastik, denn findige Marketingstrategen der Freizeit- und Fitnessindustrie haben längst erkannt, dass sich ein Kursangebot besser verkaufen lässt, wenn Yoga darübersteht. Zwischen diesen Extremen ist unser Yoga angesiedelt, der authentisch die spezifischen und tiefer gehenden Werkzeuge wie Achtsamkeit und Atmung vermittelt, ohne dies mit pseudospirituellen Inhalten einer oftmals halb verstandenen fernöstlichen Kultur zu überfrachten. Bei unserem Yoga steht die zielgruppenspezifische Vermittlung der Yogahaltungen und deren individuelle Adaptierbarkeit im Mittelpunkt. Denn Körper und Geist brauchen etwas anderes, je nachdem, in welcher Entwicklungsphase sich der Einzelne befindet. Das ist zwar keineswegs allein am numerischen Alter festzumachen, aber auch nicht unabhängig davon zu sehen. Wir konzentrieren uns mit diesem Buch auf Menschen ab dem 50. Lebensjahr mit ihren spezifischen gesundheitlichen Bedürfnissen und persönlichen Interessen. Da aber heutzutage viele Gesundheitsprobleme auch Jugendliche und junge Erwachsene betreffen, sind sie genauso Adressaten unseres Yoga-Übungssystems. Letztlich gilt deshalb programmatisch im Titel unseres Buches: für jedes Alter jeden Tag. Versammelt sind in diesem Buch essentielle Asanas aus der Yogatradition, die in gesundheitspräventiver Absicht eingebettet sind in ein erprobtes System aus Mobilisierungs- und Entspannungsübungen. Unter den Themen „Atem vertiefen – Beweglichkeit fördern – Körper kräftigen – Gleichgewicht verbessern“ werden 17 wissenschaftlich geprüfte Kurzprogramme angeboten, die zwischen fünf und acht Übungsmodule beinhalten, meist 10–12 Minuten dauern und eigenständig geübt werden können.
Angebot
Wie weiter? Übungen für ein achtsames Leben
Dieses Audiobook umfasst Übungen und praktische Anleitungen, mit denen Sie als Therapeut:in, Berater:in, Erzieher:in oder einfach als jemand, der in seinem Alltag viel mit belasteten oder traumatisierten Menschen zu tun hat, wieder zu ihrer Kraft finden können. Lydia Hantke und Hans-Joachim Görges verwenden sie gern als Auflockerung, als Abwechslung und zum Aufspüren neuer Ressourcen. Die Übungen helfen beim Reorientieren, beim Reaktivieren und Deeskalieren, sie dienen der eigenen Stabilisierung wie der Ihrer Klient:innen, zeigen Räume auf für gute Distanz und sichere Rückzugsorte. Sie finden hier zum Beispiel Abstandhalter, Anti-Stress-Displays, Rückzugsorte, heilsame Briefe und vieles mehr. Alle Übungen sind einfach anzuwenden und benötigen kaum Vorbereitung. Hören Sie sie auch gern einmal gemeinsam mit Ihrem Klienten oder Ihrer Klientin! Diese und weitere Übungen finden Sie auch in dem von den beiden Autoren verfassten Buch Ausgangspunkt Selbstfürsorge. Strategien und Übungen für den psychosozialen Alltag. Bemerkung: Dieses Hörbuch ist der letzte Teil eines fünfteiligen Hörbuchs zum Thema „Traumakompetenz und Selbstfürsorge“. Jedes Hörbuch ist einzeln für sich verständlich und abgeschlossen.
Angebot
Achtsames Schauen in die Geschichte
Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass wir an der Schwelle eines neuen Zeitalters stehen. Viele machen sich ernsthafte Gedanken, welche Werte wir aus diesem ausklingenden Zeitalter mit auf unseren Weg in die Zukunft nehmen sollen. In diesem Sammelband sind verschiedene Interviews und Essays zusammengeführt, in denen ein roter Faden aufscheint, der des Ortes der Begegnung zwischen Menschen auf der Suche nach der Wahrheit. In dieser Krisenzeit mit ihren Social-Distancing-Maßnahmen, die Menschen voneinander entfernen und den Menschen dem Menschen fast fremd machen, sollen Zeichen gesetzt werden für die Stärkung eines historischen Bewusstseins der Zusammengehörigkeit und für ein Engagement, historische Lehren bei Anerkennung kultureller Diversität als Utopie für Zukunftsvisionen zu aktivieren. Eine wichtige Quelle für Einsichten in eine Gesellschaftsform mit egalitären Strukturen und Gender Equality, in der sich kooperative Beziehungen zwischen dem ICH, dem DU und dem WIR in einer harmonischen Gemeinschaft entfalten konnten, ist die Zivilisation Alteuropas, die in der neueren Forschung auch als Donauzivilisation benannt wird. Es lohnt sich, dass wir uns mit dieser Hochkultur, die viel älter als die griechische ist, beschäftigen, vor allem mit ihren nützlichen Lehren für ein harmonisches Miteinander, mit wertvollen Einsichten von der Vergangenheit über die Gegenwart bis in die Zukunft. Es lohnt sich, den Erfahrungshorizont jenes vergessenen Zeitalters auszuleuchten und die Lehren von damals für den gegenwärtigen Dialog und Polylog über unser Miteinander in der Zukunft konstruktiv umzusetzen.
Angebot
Achtsames Schauen in die Geschichte
Dieses Buch ist ein Würfel, ein Mosaik, der Ausdruck eines Polylogs, eine Vereinigung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, eine Utopie, eine enthüllte Erkenntnis, dass Wahrheit im Polylog entsteht. In diesem Buch habe ich verschiedene Interviews und Auszüge aus Texten zusammengeführt, in denen sich ein roter Faden wiederfindet, der des Ortes der Begegnung zwischen Menschen auf der Suche nach der Wahrheit. In dieser schweren Zeit des Covid-19 und der Social-Distancing-Maßnahmen, die Menschen voneinander entfernen und den Menschen dem Menschen fast fremd machen, möchte ich ein Zeichen setzen für ästhetischen Ausdruck, historisches Bewusstsein und Leidenschaft für die Utopie. Und gerade diese Utopie entsteht ganz im Sinne Martin Bubers im Raum des Dialogs, im Raum der Dialektik zwischen dem Ich und dem Du. Dieses Buch ist auch sehr weiblich. Es betont die Bedeutung des Polylogs im intergeschlechtlichen Raum der Spannung ganz im Sinne des Poesie- und Kunstprojektes „Cara“. Und es ist ein Buch, das in der Geschichte nach Gleichberechtigung und Gerechtigkeit sucht und diese ästhetisch für die Zukunft verlebendigen möchte. Es ist ein Buch der Empathie und der Betonung der Bedeutung der historischen Forschung für das Hier und Jetzt, aber auch für die Zukunft. Dieses Buch ist unser Weg in die Zukunft ganz im Sinne Wolfgang von Goethes, welcher so schön sagte: Es soll nicht genügen, daß man Schritte tue, die einst zum Ziele führen, sondern jeder Schritt soll Ziel sein und als Schritt gelten. Die Utopie ist mit der Idee des Unendlichem im Menschen verbunden. Sie ist unabhängig von der kulturellen, sozialen und religiösen Prägung des Menschen präsent. Daher vertrete ich, trotz der nicht gerade positiven Zustände unserer militarisierten und vielfach von Diskriminierung und Unterdrückung gekennzeichneten Welt, dafür, dass Menschen aus der Geschichte lernen können, indem sie utopisches Denken und seine Umsetzung in der Zukunft antizipieren.
Angebot
Achtsames Hundetraining
Der kanadische Achtsamkeitslehrer Jesse Sternberg verbindet Achtsamkeitstechniken mit Tierpsychologie und Meditation – so werden du und dein Hund ruhig und friedlich und meistern jede brenzlige Situation. Ängste, Neurosen und Aggression werden durch nonverbale Kommunikation zu Einklang. Du baust Empathie und Vertrauen auf und bist als „entspannter Alpha“ der treue Freund deines Hundes.

Videos zu Achtsames Yoga

Leider derzeit kein relevanten Video gefunden.
Letzte Artikel von rtissler (Alle anzeigen)