Domyos Yoga Produktüberblick

Domyos Yoga – günstig, im Preisvergleich und einfach online bestellbar! Yogamitlucie.de hat das beste Yoga-Zubehör und die besten Yoga-Hilfsmittel am Start. Egal ob Yoga-Matten, Yoga Sportkleidung oder Yoga Handtücher oder eben Domyos Yoga. Mit Domyos Yoga kann man besser Yoga machen und den maximalen Nutzen des Sports herausholen.

Yoga mit Lucie ist eine Produkt-Seite, die euch ein gigantisches Angebot an Produkten und Hilfsmitteln rund um das Thema Yoga beschert. In diesem Beitrag widmen wir uns nun aber ausschließlich den Domyos Yoga. Hier erfahrt Ihr genau, wo es diese online günstig zu kaufen gibt. Nehmt euch beim Stöbern auf Yogamitlucie und den von uns vorgestellten Produkten stets die Zeit, euch die Bewertungen des Shops anzusehen, Preise zu vergleichen und die Lieferbedingungen und Zahlmethoden des Sportshops zu prüfen, damit Ihr eure Domyos Yoga so schnell, bequem und günstig wie möglich in den Händen haltet.

Domyos Yoga – der Produktüberblick

Angebot
DOMYOS Balance Board aus Holz 39,5 cm 8673 90
Marke DOMYOS Material Board Holz Material Kegel Kunststoff Markenlogo mittig auf dem Board Durchmesser ca. 395 cm Höhe (mit Fuß) ca. 75 cm Höhe (Brett) ca. 15cm Gewicht ca. 16 kg Balance Board aus stabilem Holz rutschfesteOberfläche aus Sandpapier für...
Angebot
Cap Fitness Domyos unisex
Sehr bequeme Schirmmütze, die dich vor Sonneneinstrahlungen während des Sports im Freien schützt!
Angebot
Cap Fitness Domyos unisex
Sehr bequeme Schirmmütze, die dich vor Sonneneinstrahlungen während des Sports im Freien schützt!
Angebot
Indoor Bike Domyos Biking 100
Indoor Cycling Bike für gelegentlichen bis regelmäßigen Gebrauch. Es wurde getestet für eine durchschnittliche Trainingszeit von 5 Stunden pro Woche.
Angebot
Cap Fitness Domyos unisex
Sehr bequeme Schirmmütze, die dich vor Sonneneinstrahlungen während des Sports im Freien schützt!
Angebot
Heimtrainer mit Rückenlehne Domyos EB Seat connected
Für das regelmäßige Cardiotraining bis zu 5 Stunden pro Woche.
Angebot
DOMYOS Kinder Rhythmische Sportgymnastik Gymnastikreifen 65 cm 27474 87
Marke CORENGTH Material Synthetik ohne Markenlogo Durchmesser innen 65 cm RohrDurchmesser 20 mm Gewicht 220 g geeignet für Kinder von 811 Jahre entspricht den Anforderungen der RSG für Training und Wettkampf sehr stabiler HighDensityKunststoff für...
Angebot
Heel LYMPHOMYOSOT N Ampullen 10 Stück
"PZN: 1674686; Versandkosten 2,99 EUR, ab 20,- EUR versandkostenfrei. Lymphomyosot N Flüssige Verdünnung zur Injektion 10 Ampullen zu 1,1 ml Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Siehe auch unter ""Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung?. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Beschwerden täglich 1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen. Bei chronischen Beschwerden 1-3 mal wöchentlich 1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich."
Angebot
Heel LYMPHOMYOSOT N Ampullen 100 Stück
"PZN: 1674746; Versandkostenfrei! Lymphomyosot N Flüssige Verdünnung zur Injektion 100 Ampullen zu 1,1 ml Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Siehe auch unter ""Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung?. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Beschwerden täglich 1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen. Bei chronischen Beschwerden 1-3 mal wöchentlich 1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich."
Angebot
Lymphomyosot N
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Lymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur Injektion. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERLymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur InjektionHomöopathisches Arzneimittel.Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.Gegenanzeigen:Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Siehe auch unter &#34Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung«.Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Wechselwirkungen:Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.Dauer der Behandlung:Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.Nebenwirkungen:Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.Zusammensetzung:1 Ampulle zu 1,1 ml (&#61 1,1 g) enthält: Wirkstoffe: Myosotis arvensis Dil. D3 0,55 mg, Veronica officinalis Dil. D3 0,55 mg, Teucrium scorodonia Dil. D3 0,55 mg, Pinus sylvestris Dil. D4 0,55 mg, Gentiana lutea Dil. D5 0,55 mg, Equisetum hiemale (HAB 34) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 2a) 0,55 mg, Smilax Dil. D6 0,55 mg, Scrophularia nodosa Dil. D3 0,55 mg, Calcium phosphoricum Dil. D12 0,55 mg, Natrium sulfuricum Dil. D4 0,55 mg, Fumaria officinalis Dil. D4 0,55 mg, Levothyroxinum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 0,55 mg, Aranea diadema (HAB 34) Dil. D6 [HAB, Vorschrift 4b, Ø mit Ethanol 86% (m/m)] 0,55 mg, Geranium robertianum Dil. D4 1,1 mg, Nasturtium officinale Dil. D4 1,1 mg, Ferrum jodatum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 1,1 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.Packungsgrößen:Flüssige Verdünnung zur Injektion. 10, 50 und 100 Ampullen zu 1,1 ml.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Biologische Heilmittel Heel GmbHDr.-Reckeweg-Str. 2-476532 Baden-BadenTelefon: 07221 501-00Telefax: 07221 501-210E-Mail: info&#64heel.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2010.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 01/2016
Angebot
Lymphomyosot N
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen einnehmen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Tropfen zum Einnehmen. Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.
Angebot
Lymphomyosot N
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Lymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur Injektion. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERLymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur InjektionHomöopathisches Arzneimittel.Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.Gegenanzeigen:Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Siehe auch unter &#34Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung«.Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Wechselwirkungen:Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.Dauer der Behandlung:Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.Nebenwirkungen:Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.Zusammensetzung:1 Ampulle zu 1,1 ml (&#61 1,1 g) enthält: Wirkstoffe: Myosotis arvensis Dil. D3 0,55 mg, Veronica officinalis Dil. D3 0,55 mg, Teucrium scorodonia Dil. D3 0,55 mg, Pinus sylvestris Dil. D4 0,55 mg, Gentiana lutea Dil. D5 0,55 mg, Equisetum hiemale (HAB 34) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 2a) 0,55 mg, Smilax Dil. D6 0,55 mg, Scrophularia nodosa Dil. D3 0,55 mg, Calcium phosphoricum Dil. D12 0,55 mg, Natrium sulfuricum Dil. D4 0,55 mg, Fumaria officinalis Dil. D4 0,55 mg, Levothyroxinum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 0,55 mg, Aranea diadema (HAB 34) Dil. D6 [HAB, Vorschrift 4b, Ø mit Ethanol 86% (m/m)] 0,55 mg, Geranium robertianum Dil. D4 1,1 mg, Nasturtium officinale Dil. D4 1,1 mg, Ferrum jodatum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 1,1 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.Packungsgrößen:Flüssige Verdünnung zur Injektion. 10, 50 und 100 Ampullen zu 1,1 ml.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Biologische Heilmittel Heel GmbHDr.-Reckeweg-Str. 2-476532 Baden-BadenTelefon: 07221 501-00Telefax: 07221 501-210E-Mail: info&#64heel.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2010.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 01/2016
Angebot
Zuverlässigkeit und Validität der histologischen Diagnose des Rhabdomyosarkoms
Rhabdomyosarkome (RMS) sind relativ häufige Weichteiltumoren mit skelettartiger Differenzierung. Sie stellen eine diagnostische Herausforderung in histopathologischen Labors dar, in denen immunhistochemische (IHC)-Färbungen nicht routinemäßig sind. Sie neigen dazu, viele andere Tumoren morphologisch nachzuahmen, wie kleine runde blauzellige Tumoren. Ziele: Ziel dieser Studie war es, die Reliabilität und Validität der morphologischen Diagnose des Rhabdomyosarkoms unter Verwendung von Hämatoxylin und Eosin (H & E) mit IHC als Referenzstandard in der Abteilung für Pathologie zu bestimmen. Es handelte sich um eine laborbasierte Querschnittsstudie zur Beurteilung der Zuverlässigkeit und Validität der morphologischen Diagnose von Hämatoxylin und Eosin. Alle mit H&E diagnostizierten Fälle von Rhabdomyosarkom im Untersuchungszeitraum von Januar 2000 bis Dezember 2012 in der Abteilung für Pathologie wurden beprobt. Die Stichprobengröße in dieser Studie betrug 200 Stichproben. Die Hämatoxylin- und Eosin-Methode hat eine hohe Sensitivität, aber eine geringe Spezifität mit ziemlich hoher diagnostischer Genauigkeit. Daher ist eine Bestätigung aller mit H und E diagnostizierten RMS-Fälle mittels IHC erforderlich, da die Hämatoxylin- und Eosin-Methode eine hohe Falsch-Positiv-Rate aufweist.
Angebot
Lymphomyosot
Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 3 Tabletten im Mund zergehen lassen. Dauer der Behandlung Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Tabletten im Mund zergehen lassen.
Angebot
Lymphomyosot N
Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):Lymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur Injektion. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERLymphomyosot N, Flüssige Verdünnung zur InjektionHomöopathisches Arzneimittel.Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.Gegenanzeigen:Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Siehe auch unter &#34Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung«.Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Anwendung bei Kindern: Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.Wechselwirkungen:Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.Dauer der Behandlung:Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.Nebenwirkungen:Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung:Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußerer Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich.Zusammensetzung:1 Ampulle zu 1,1 ml (&#61 1,1 g) enthält: Wirkstoffe: Myosotis arvensis Dil. D3 0,55 mg, Veronica officinalis Dil. D3 0,55 mg, Teucrium scorodonia Dil. D3 0,55 mg, Pinus sylvestris Dil. D4 0,55 mg, Gentiana lutea Dil. D5 0,55 mg, Equisetum hiemale (HAB 34) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 2a) 0,55 mg, Smilax Dil. D6 0,55 mg, Scrophularia nodosa Dil. D3 0,55 mg, Calcium phosphoricum Dil. D12 0,55 mg, Natrium sulfuricum Dil. D4 0,55 mg, Fumaria officinalis Dil. D4 0,55 mg, Levothyroxinum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 0,55 mg, Aranea diadema (HAB 34) Dil. D6 [HAB, Vorschrift 4b, Ø mit Ethanol 86% (m/m)] 0,55 mg, Geranium robertianum Dil. D4 1,1 mg, Nasturtium officinale Dil. D4 1,1 mg, Ferrum jodatum Dil. D12 (HAB, Vorschrift 6) 1,1 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke, Natriumchlorid.Packungsgrößen:Flüssige Verdünnung zur Injektion. 10, 50 und 100 Ampullen zu 1,1 ml.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Biologische Heilmittel Heel GmbHDr.-Reckeweg-Str. 2-476532 Baden-BadenTelefon: 07221 501-00Telefax: 07221 501-210E-Mail: info&#64heel.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2010.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 01/2016
Angebot
Lymphomyosot N
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich 15-20 Tropfen einnehmen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Tropfen zum Einnehmen. Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.
Angebot
Lymphomyosot
Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Soweit nicht anders verordnet, 3 mal täglich 3 Tabletten im Mund zergehen lassen. Dauer der Behandlung Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Tabletten im Mund zergehen lassen.
Angebot
Heel LYMPHOMYOSOT Tabletten 250 Stück
PZN: 4926697; Versandkostenfrei! Lymphomyosot Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Anwendungsgebiete: Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet? Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Angebot
Lymphomyosot N Tropfen 30 ml
Lymphomyosot N Tropfen 30 ml von Biologische Heilmittel Heel GmbH günstig bei Ihrer Beraterapotheke bestellen
Angebot
LYMPHOMYOSOT N Tropfen 100 ml
01674634: Biologische Heilmittel Heel GmbH - LYMPHOMYOSOT N Tropfen 100 ml
Angebot
Lymphomyosot N Tropfen
Pflichtangaben: Flüssige VerdünnungAnwendungsgebiete: Bei Neigung zur Ödembildung (Flüssigkeitsansammlung im Gewebe) und Infektanfälligkeit. Drüsenschwellungen. Geschwollene Mandeln, chronische Mandelentzündungen.Enthält 35 Vol.-% Alkohol. Das pharmazeutische Unternehmen Hersteller Heel fokussiert sich auf die wissenschaftlich fundierte Naturmedizin und bietet Arzneimittel aus natürlichen Inhaltsstoffen an. Um den medizinischen Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, erforscht Heel mit hochmodernen Technologien auf praxisorientierte sowie experimentell klinische Art die Wirkung der Medikamente. Durch eine Fehlregulierung des Körpers entstandene Krankheiten sollen behandelt werden, in dem die Produkte von Heel die Selbstregulierung des Körpers wieder herstellen. Hierfür setzten sich die Heel Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammen, die an mehreren Stellen im Körper wirken.
Angebot
Lymphomyosot N Tropfen 100 ml
Lymphomyosot N Tropfen 100 ml von Biologische Heilmittel Heel GmbH günstig bei Ihrer Beraterapotheke bestellen
Angebot
LYMPHOMYOSOT N Tropfen 100 ml
01674634: Biologische Heilmittel Heel GmbH - LYMPHOMYOSOT N Tropfen 100 ml
Angebot
Heel LYMPHOMYOSOT Tabletten 100 Stück
PZN: 6979663; Versandkosten 2,99 EUR, ab 20,- EUR versandkostenfrei. Lymphomyosot Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Anwendungsgebiete: Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet? Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Angebot
Lymphomyosot N Ampullen 100 St
Lymphomyosot N Ampullen 100 St von Biologische Heilmittel Heel GmbH günstig bei Ihrer Beraterapotheke bestellen
Angebot
Lymphomyosot N Ampullen
Anwendungsgebiete:Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.Dazu gehören: Flüssige Verdünnung: Bei Neigung zur Ödembildung (Flüssigkeitsansammlung im Gewebe) und Infektanfälligkeit. Drüsenschwellungen. Geschwollene Mandeln, chronische Mandelentzündung. Flüssige Verdünnung zur Injektion: Lymphatismus (Neigung zur Überentwicklung der lymphatischen Organe, Neigung zur Ödembildung und Infektanfälligkeit). Tonsillarhypertrophie und chronische Tonsillitis. Tabletten: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Das pharmazeutische Unternehmen Hersteller Heel fokussiert sich auf die wissenschaftlich fundierte Naturmedizin und bietet Arzneimittel aus natürlichen Inhaltsstoffen an. Um den medizinischen Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, erforscht Heel mit hochmodernen Technologien auf praxisorientierte sowie experimentell klinische Art die Wirkung der Medikamente. Durch eine Fehlregulierung des Körpers entstandene Krankheiten sollen behandelt werden, in dem die Produkte von Heel die Selbstregulierung des Körpers wieder herstellen. Hierfür setzten sich die Heel Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammen, die an mehreren Stellen im Körper wirken.
Angebot
Lymphomyosot N Ampullen
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.Dazu gehören: Flüssige Verdünnung: Bei Neigung zur Ödembildung (Flüssigkeitsansammlung im Gewebe) und Infektanfälligkeit. Drüsenschwellungen. Geschwollene Mandeln, chronische Mandelentzündung. Flüssige Verdünnung zur Injektion: Lymphatismus (Neigung zur Überentwicklung der lymphatischen Organe, Neigung zur Ödembildung und Infektanfälligkeit). Tonsillarhypertrophie und chronische Tonsillitis. Tabletten: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Das pharmazeutische Unternehmen Hersteller Heel fokussiert sich auf die wissenschaftlich fundierte Naturmedizin und bietet Arzneimittel aus natürlichen Inhaltsstoffen an. Um den medizinischen Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, erforscht Heel mit hochmodernen Technologien auf praxisorientierte sowie experimentell klinische Art die Wirkung der Medikamente. Durch eine Fehlregulierung des Körpers entstandene Krankheiten sollen behandelt werden, in dem die Produkte von Heel die Selbstregulierung des Körpers wieder herstellen. Hierfür setzten sich die Heel Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammen, die an mehreren Stellen im Körper wirken.
Angebot
Lymphomyosot N Ampullen 10 St
Lymphomyosot N Ampullen 10 St von Biologische Heilmittel Heel GmbH günstig bei Ihrer Beraterapotheke bestellen
Angebot
Lymphomyosot N Tropfen
Pflichtangaben: Flüssige VerdünnungAnwendungsgebiete: Bei Neigung zur Ödembildung (Flüssigkeitsansammlung im Gewebe) und Infektanfälligkeit. Drüsenschwellungen. Geschwollene Mandeln, chronische Mandelentzündungen.Enthält 35 Vol.-% Alkohol. Das pharmazeutische Unternehmen Hersteller Heel fokussiert sich auf die wissenschaftlich fundierte Naturmedizin und bietet Arzneimittel aus natürlichen Inhaltsstoffen an. Um den medizinischen Anforderungen der Patienten gerecht zu werden, erforscht Heel mit hochmodernen Technologien auf praxisorientierte sowie experimentell klinische Art die Wirkung der Medikamente. Durch eine Fehlregulierung des Körpers entstandene Krankheiten sollen behandelt werden, in dem die Produkte von Heel die Selbstregulierung des Körpers wieder herstellen. Hierfür setzten sich die Heel Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammen, die an mehreren Stellen im Körper wirken.
Angebot
LYMPHOMYOSOT N Tropfen 30 ml
01674551: Biologische Heilmittel Heel GmbH - LYMPHOMYOSOT N Tropfen 30 ml

Videos zu Domyos Yoga

Leider derzeit kein relevanten Video gefunden.
Letzte Artikel von rtissler (Alle anzeigen)